Stellenausschreibung

Wir suchen zum nächst möglichen Eintritt für den Leistungsbereich Soziale Teilhabe

einen Mitarbeiter im Betreuungsdienst (m/w/d)

mit einer durchschnittlichen wöchentlichen
Arbeitszeit von 20,0 Stunden.

Die Stelle ist befristet (Krankheitsvertretung ca. 1 Jahr) und nach den Arbeitsvertragsrichtlinien für den Bereich des Diakonischen Werkes in Kurhessen-Waldeck (AVR.KW) in der jeweils gültigen Fassung (AVR Entgeltgruppe 9) Abschnitt A zu bewerten.

Voraussetzungen

Berufsqualifikation im Bereich Sozialarbeit/ -pädagogik, oder gleichwertige Qualifikation.

Die Ausübung der der Stelle entsprechenden Tätigkeiten setzt anwendungsbezogene wissenschaftliche Kenntnisse voraus, die i.d.R. durch eine Fachhochschulausbildung oder durch einen Bachelorabschluss aber auch anderweitig erworben werden können.

Haben Sie Interesse?
Dann senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen schriftlich an:

Aufwind – Verein für seelische Gesundheit e. V. 

Andrea Röth/ Hartmut Kleiber · Neustadt 80-86 · 37269 Eschwege

Telefon 05651 7438 -0 · info@aufwind-wmk.de

Zur Ausübung dieser Stelle ist ein Führerschein der Klasse B Voraussetzung. Da unser Verein zur einrichtungsbezogenen Impfpflicht (§20a IfSG) gehört, müssen Bewerberinnen/ Bewerber einen entsprechenden Status nachweisen.

 

Zurück