Vorzeigeprojekt in Frankershausen

Thorsten Schäfer-Gümbel im Lädchen von stellenwert.gmbh und tegut

Wie die ländliche Region auf den Wegzug von Menschen reagiert und wie tegut und die stellenwert gmbh ein Stück weit gegensteuern, darüber hat sich der SPD- Fraktionsvorsitzende Thorsten Schäfer-Gümbel in Frankershausen informiert.

Zusammen mit dem Landtagskandidaten Knuth John und stellenwert Geschäftsführer Rolf Eckhardt hat er sich im Lädchen in Frankershausen umgesehen. „Von allen sieben Läden der stellenwert.gmbh  im Werra-Meißner-Kreis gibt es hier die meisten regionalen Produkte.“  freut sich Knut John. Schäfer- Gümbel zeigt sich begeistert über die Arbeit des Integrationsbetriebes in Kooperation mit tegut:  „Nirgendwo in Hessen gibt es ein solches Angebot an Miniatur-Supermärkten, das wünsche ich mir auch in anderen Regionen in Hessen“.  

Zurück