Beratung & Hilfe

Unsere Beratungsstellen bieten schnelle, niederschwellige, unkomplizierte Zugangsmöglichkeiten für Hilfe Suchende. Die Beratung durch unsere qualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ist kostenlos. Termine können individuell nach Bedarf vereinbart werden.

In Krisensituationen oder bei seelischen und psychischen Problemen können sich Betroffene oder Angehörige an die Psychosoziale Kontakt- und Beratungsstelle (PSKB) in Eschwege oder in Witzenhausen (PSZ) wenden.

Spezielle Unterstützung für Familien, in denen Elternteile seelisch erkrankt sind, leisten wir über die Psychosoziale Familienhilfe (PSFH) und über das Projekt „Paten für Kinder und Jugendliche psychisch kranker Eltern“.

Für Menschen mit Behinderung im Berufsleben und für Arbeitgeber von Menschen mit Behinderung steht der Integrationsfachdienst (IFD) zur Verfügung.