Esperanza - Betreutes Wohnen für junge Erwachsene

Bei Esperanza werden junge Erwachsene in schwierigen Lebenssituationen unterstützt, gefördert und schrittweise in eine eigenverantwortliche und selbstständige Lebenssituation begleitet. In einem geschützten Rahmen, in dem sie zur Ruhe kommen und sich wohl fühlen können, werden sie in ihrer Persönlichkeit gestärkt und stabilisiert.

Unsere Betreuung wird individuell auf die Möglichkeiten des Einzelnen abgestimmt und gemeinsam vereinbart. Je nach Unterstützungsbedarf besteht die Option auf "Gut Friedrichsruh", in einer Wohngemeinschaft oder der eigenen Wohnung im Raum Werra-Meißner-Kreis zu wohnen und betreut zu werden.

Kontaktmöglichkeiten Esperanza

Esperanza - Betreutes Wohnen für junge Erwachsene
Gut Friedrichsruh 1

Ansprechpartner:
Tobias von Wittich

Tel. 0 56 51 / 22 75 66 0
Fax. 0 56 51 / 22 75 56 9

E-Mail: Esperanza@aufwind-wmk.de